Viscoschaum

Was ist das und wie funktioniert es?

Der viscoelastische Schaum wurde in den 60er Jahren von der NASA für die Raumfahrt entwickelt. Ein Polymer sorgt im Schaum für eine perfekte Anpassung – diese Eigenschaft nennt man Formgedächtnis. Der Schaum passt sich durch Wärme und Druck auf den jeweiligen Körper optimal an.

Viscoelastischer Schaum eignet sich sowohl für medizinische Zwecke als auch für den Pflegebereich, da er dem Wundliegen perfekt vorbeugt. Das Produkt ist aber nicht nur für die oben genannten Bereiche geeignet ,sondern in jedem Alter einsetzbar. Mithilfe des Viscoschaumes wird der ganze Körper – speziell die Wirbelsäulengegend perfekt entlastet. Der Hauptauflagedruck an Kopf, Gesäß und Fersen wird dadurch komplett druckentlastet! Spezielle Matratzen und Polster aus diesem Material sorgen dafür, dass keine Hautirritationen entstehen.

 

 Also worauf warten Sie noch: entdecken und genießen Sie schon bald die neue

Art des Liegens!

 

[Startseite] [Schlafsysteme] [Viscoschaum] [Bettwaren] [Produkte] [Alarmsysteme] [Luxusdekorationen] [Dekoartikel] [Öle] [Arbeitsschuhe] [Impressum]